Am 8.12. war der CDA Bundesvorsitzende Karl-Josef Laumann Gast einer gemeinsamen Veranstaltung des

CDA Kreisverbandes Gießen und der KAB Gießen. Thema des Abends war das Pflegestärkungsgesetz II und

die Zukunft der Rente.

Der CDA Kreisvorsitzende Walter Klein begrüßte Karl-Josef Laumann und brachte seine Enttäuschung zum

Ausdruck, dass trotz intensiver Werbung und einem aktuellen Thema, lediglich 25 Personen anwesend waren.

Der Vortrag von Karl-Josef Laumann wurde sehr positiv aufgenommen und die anschließende Aussprache

zeigte, dass ein großer Informationsbedarf vorhanden war.

Die "Gießener Allgemeine Zeitung" hatte einen Vertreter entsandt und berichtete am Montag den 12.12.

im Lokalteil über die Veranstaltung.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag